"Jammen und Improvisieren von Anfang an!"

Kreativ und gruppenorientiert Musik unterrichten

Jazz lebt von der musikalischen Gestaltung im Moment. In den Gestaltungsprozess können sich alle beteiligten Akteure aktiv einbringen. Daraus ergeben sich vielfältige Potenziale für die Schulmusik, die sich auf alle Lernfelder und Kompetenzbereiche im Fach Musik übertragen lassen.

Interessierte Lehrkräfte an Grund- und weiterführenden Schulen möchten wir dabei unterstützen, Jazzprozesse zu initiieren und erfolgreich umzusetzen. Hierfür bieten wir regelmäßige Fortbildungsveranstaltungen an. 


AUF UNSERER WEBSITE

Für Jazz-Einsteiger stellen wir Basismethoden bereit, die sich an musikalischen Parametern wie Melodie, Pulsempfinden oder Rhythmus orientieren. Die Basismethoden können als flexible Bausteine in den Unterricht integriert werden. 

Fortgeschrittene Lehrkräfte möchten wir dabei unterstützen, Aspekte wie Arragement, Improvisation, Groove und Zusammenspiel in der Gruppe jazzbezogen zu vertiefen. Hierfür stellen wir Stundenbilder und Spielstücke zur Verfügung.