Bereits zum dritten Mal richtet das Programm "Jazz und Improvisierte Musik in die Schule!" eine Konzertveranstaltung aus, bei der sich Frankfurter Schulensembles mit Jazzschwerpunkt präsentieren.

Zu Beginn des Schuljahres 2017/18 möchte die Musikschule damit auf die aktuellen Bausteine des Programms aufmerksam machen und allen interessierten Schulen, Lehrern und Schülern einen Einblick in das Angebot geben.

Zum Konzert - die Beiträge

Die Bigband II der Helmholtzschule präsentiert Ausschnitte aus ihrem aktuellen Repertoire. In der Probenarbeit legen die beiden Musiklehrkräfte Heide Schimmelschmidt und Christoph Heyd großen Wert auf die Improvisation „von Anfang an“. Damit schaffen sie eine aufbauende Arbeit, die von der Bläserklasse, über die Bigband II, bis zum Jazz-Rock-Ensemble und zur Bigband I in der Oberstufe führen. 

Mit dem musikpraktischen Kurs an der Ernst-Reuter-Schule hat der Musiklehrer Wolfgang Schmitt-Gauer eine Plattform geschaffen, in der sich die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler mit großer kreativer Eigenleistung einbringen können. Die Aktivitäten der Teilnehmer wurden für das vergangene Schuljahr mit dem Galm-Preis für soziale Initiativen an der Ernst-Reuter-Schule ausgezeichnet.

In neuer Besetzung unter der künstlerischen Leitung des Komponisten und Saxophonisten Peter Klohmann, präsentiert sich das programmeigene Frankfurter Schüler-Jazzensemble. Mit seiner Bühnenpremiere stellt sich das Ensemble als besonderes Spielangebot für jazzbegeisterte Jugendliche vor.

Neuer Programm-Partner

Als Veranstaltungspartner wurde das Kulturzentrum Milchsackfabrik gewonnen, das mit seinem Trägerverein ebenfalls innovative Konzepte zur Jazzvermittlung anbietet und seit einiger Zeit ein interessantes Konzertprogramm für zeitgenössischen Jazz in Frankfurt organisiert. 

Damit ist das Netzwerk des Programms „Jazz und Improvisierte Musik in die Schule!“, zu dem die Institute der Jazz- und Lehrerausbildung in Frankfurt, sowie das Jazzinstitut Darmstadt und die hr bigband gehören, um einen engagierten Partner erweitert worden.